Weltenretter

Die Schülerinnen und Schüler der R7a und b haben sich viele Gedanken zur Rettung der Erde gemacht. Weil man eben auch im Kleinen Ressourcen sparen kann und damit seinen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann, haben sie allerhand Tipps gesammelt. Hier eine kleine Auswahl: Das Wasser beim Zähneputzen abdrehen, besser Duschen statt Baden, Müll vermeiden oder zumindest sortieren, möglichst auf Fleisch verzichten, viele Wege mit dem Fahrrad oder zu Fuß und nicht mit dem Auto zurücklegen, nur das kaufen, was man wirklich benötigt. Tim hat extra ein paar schöne Frühlingsfotos gemacht, damit wir wissen, was es zu retten gilt.


Neuigkeiten