Tutoreneinsatz

Bereits im September haben die Tutoren der Klassen R9a und b die Betreuung der Schülerinnen und Schüler in den Klassen R5a und b übernommen. Einmal pro Woche besuchen sie – mit Abstand und Maske – die Jüngeren in der Pause in deren Klassenzimmer. So können kleine Probleme gelöst und viele Fragen beantwortet werden. Weitere Aktivitäten müssen allerdings ins neue Jahr verschoben werden.


Neuigkeiten