Punkten für die Umwelt

Voller Eifer kleben Schülerinnen und Schüler bunte Punkte für Klimaschutz und Ressourcenschonung. Die Klasse mit den meisten Punkten wird prämiert! Punkten kann man mit einer waschbaren Stoffmaske, mit vegetarischem Pausenbrot, das CO² spart, und mit einem klimaschonenden Schulweg – ohne Auto. Für Spannung ist gesorgt und begleitet wird das Projekt von den Umweltscouts der beiden 9. Klassen.




Neuigkeiten