Mach-Dein-Radio-Star: 3. Preis für Schoolradio INfinity

Beim landesweiten Wettbewerb der BLM hat die Schulradio AG der Tilly-Realschule und der Wirtschaftsschule in der Kategorie Teens den dritten Platz belegt.

Die Schülerinnen Lara Stopp, Josephine Jachmann und Dennis Jakobi recherchierten zum Thema Nachhaltigkeit und umweltbewussten Verhalten, stellten das Konzept des Unverpackt-Ladens vor und interviewten die Organisatoren der Fridays-for-Future Demos in Ingolstadt.

In der Begründung der Jury heißt es:

„Eure Sendung habt ihr mit hochprofessionellen und beeindruckenden Verpackungselementen ausgestattet und wie im professionellen Radiobetrieb sind euch keine technischen Fehler unterlaufen. Der Sound ist über die gesamte Sendung vorbildlich.

Man kann vor eurer Leistung bei dieser professionellen, umfangreichen und informativen Sendung wirklich nur den Hut ziehen. Am Ende war es ein enges Rennen, in dem ihr gegen eine sehr starke Konkurrenz den dritten Platz erobert habt. Gratulation!“

Unterstützt wurden die Schüler durch den Radio-Profi Harry Heckl und Michael Baier, der als Musiklehrer die Schulradio AG betreut.

Der prämierte Beitrag ist als Podcast unter den folgenden Link erhältlich:


Mach-Dein-Radio-Star 2020 Teens: Autostadt Ingolstadt: Aufbruch ins Grüne?! | machdeinradio




Neuigkeiten