Die R7b geht auf Fotosafari

Wir fotografieren einheimische Pflanzen und Tiere, gehen also auf Fotosafari, war das Motto des diesjährigen Wandertages der R 7b. Nach einem kurzen Fotokurs im Klassenzimmer ging es los in die Natur. Der Baggersee und das dortige Tiergehege sollten uns die passenden Motive liefern. Leider verließ uns schon bald die Sonne, so dass Licht und Farben nicht ganz optimal für die Bilder waren. Doch das verringerte die Begeisterung keinesfalls. So fotografierten wir alle möglichen Pflanzen und auch einige Tiere. Die Ergebnisse können sich sehen lassen!


Neuigkeiten