GTS besucht die Buchhandlung Hugendubel

Sieben Schülerinnen und Schüler der sechsten Jahrgangsstufe unternahmen am Donnerstag gemeinsam mit der pädagogischen Leitung der GTS, Frau Jana Schörwerth, einen Ausflug zur Buchhandlung Hugendubel in die Ingolstädter Innenstadt. Bei einer kurzen Führung tauchten die Sechstklässler in die faszinierende Welt der Bücher ein.

Hintergrund der Unternehmung war die alljährlich zum Welttag des Buches stattfindende Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“. Schülerinnen und Schüler der fünften Jahrgangsstufe erhalten in der Regel einen spannenden Kurzroman, welchen sie bei einem Besuch in einer Buchhandlung im Rahmen des Deutschunterrichts ausgehändigt bekommen. Diese Veranstaltung musste im vergangenen Schuljahr Corona-bedingt ausfallen.

Vielen Dank an die Gruppe der Sechstklässler und Frau Schörwerth, welche die 45 Bücher in Empfang nahmen und stellvertretend für ihre Klassen zum Schulhaus schleppten. Da war die Kugel Eis zum Ausklang des Nachmittags sicherlich eine angemessene Belohnung.


Neuigkeiten